AK Wirtschaft

Ziel unserer Wirtschafts- und Verkehrspolitik ist es, die Rahmenbedingungen für den Wirtschaftsstandort Bayern auf hohem Niveau zu halten und damit die wirtschaftliche Spitzenposition Bayerns zu sichern. Besonders liegt uns dabei der Erhalt und die Stärkung unseres leistungsfähigen Netzes aus Großunternehmen und gesundem Mittelstand in Bayern am Herzen. Von besonderer Bedeutung sind für uns:
  • Energiewende mit dem Ziel einer sauberen, sicheren und bezahlbaren Energieversorgung für Bayern
  • Versorgung des ganzen Landes mit schnellem Internet
  • Eine moderne Verkehrsinfrastruktur
  • Eine engagierte Mittelstandspolitik sowie eine gezielte Regionalförderung
  • Steuerentlastungen für Wirtschaft und Bürger
  • Die Aus- und Weiterbildung auf höchstem Niveau
  • Der Bürokratieabbau
  • Die Förderung von Spitzentechnologien
25.05.2018
Atomkraftwerk Isar 2: Wann soll es vom Netz gehen?

04.05.2018
Unfälle von Radlern: Die Zahl der Verletzen und Toten steigt. Was kann man tun?

02.03.2018
Den Flächenverbrauch begrenzen: Geht das ohne gesetzliche Vorgaben?


MEHR THEMEN
26.03.2018
Erwin Huber und Joachim Unterländer: CSU-Fraktion gegen FDP-Vorstoß – Keine Ladenöffnung am Sonntag und rund um die Uhr

02.03.2018
Ingrid Heckner: "SPD gut im Jammern, schlecht bei konkreter Hilfe" - Bayern das einzige Land mit Zuwachs an Sozialwohnungen

01.03.2018
Erwin Huber und Berthold Rüth: Freie Wähler betreiben im Nachgang zur Enquete-Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse in Bayern“ Effekthaschereien


WEITERE PRESSEMELDUNGEN

Dr. Harald Schwartz, MdL

Bayreuther Straße 6
92237 Sulzbach-Rosenberg
Telefon : +49 (9661) 9065865
Telefax : +49 (9661) 9065866
E-Mail  : info@harald-schwartz.de